Thüringer Freilandpilze

Jägerstraße 15a

06571 Roßleben-Wiehe,

OT Schönewerda

Bei Fragen zu unseren Produkten oder zum Bestellvorgang:

Anja Kolbe-Nelde

Telefon:  034672 932864  

Mobil: 0172 3428432 

  • Google+ - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Unsere Freilandpilze

Shiitake

In der traditionellen chinesischen Medizin gilt der Shiitake als einer der wirksamsten Heilpilze bei einer Vielzahl von Erkrankungen und Beschwerden. Für Vegetarier stellt dieser Pilz die Alternative dar. 

Er ist Äußerst aromatisch, würzig, leicht knoblauchartig, festfleischig, er aktiviert spezielle Geschmacksrezeptoren auf der Zunge und verleiht jedem Gericht eine besondere Note.

Austernseitling

Der Austernseitling beinhaltet lebenswichtige Aminosäuren. Diese spezielle Eiweißstruktur ist, im Gegensatz zu anderen Pilzen, sehr leicht verdaulich. Das macht ihn besonders hochwertig. 
Der Austernseitling enthält verschiedene Vitamin-B-Komplexe (B1, B2, B5, B6, B7, B9) sowie Vitamin C.

Sein Geschmack ist mild, ähnlich Kalbfleisch (daher auch Kalbfleischpilz genannt).
Er ist besonders wohlschmeckend, mit einem typisch würzigen Geruch und Geschmack, sein Fleisch ist fest. 

Limonenseitling

Der Limonenpilz kommt in seiner Konstistenz und seinem leicht fruchtigen und nussigen Geschmack dem des Pfifferlings am Nächsten. Er ist ein wenig süßlich, das Fruchtfleisch saftig und er weist einen besonderen Eigengeschmack auf.

Der Limonenpilz empfiehlt sich besonders zur Dekoration von Festspeisen. Auch für feine Salate sind die Pilze bestens geeignet.
Außerdem werden diese Pilze häufig in mediterranen Gerichten verwendet und passen ausgezeichnet zu Fisch und hellem Fleisch. 

Rosenseitling

Der Rosenpilz duftet fruchtig und nussig und hat einen fleischigen Geschmack. In Butter kross angebraten und leicht gewürzt schmeckt er nach Speck oder geräuchertem Lachs.
Beim Zubereiten verändert sich seine Farbe von rosa in orange. Er ist ein bissfester Pilz.

Der Rosenpilz empfiehlt sich besonders zur Dekoration von Festspeisen. Auch für feine Salate sind die Pilze bestens geeignet.
Er gilt als der Toppilz unter den Exoten. 

Stockschwämmchen

Das Stockschwämmchen ist einer der wohlschmeckendsten Speisepilze überhaupt. Die Energiearmut dieses Gesundheitspilzes ist am ehesten mit Gemüse vergleichbar. Bedeutsam ist das Vorkommen des Provitamin D. 
Es ist in Pilzen häufig, fehlt aber in den meisten Obst- und Gemüsearten. Für Vegetarier stellt dieser Pilz die Alternative zum Fleisch dar.

Wohlschmeckende aromatische, intensiv würzige Hüte. Einer der besten Würzpilze - fruchtig riechend.
Diese Spezies ist durch eine geleeartige Schleimhaut auf dem Hut gekennzeichnet, welche beim Kochen oder Anbraten des Pilzes verschwindet.

Please reload